Das Unmögliche herauszufordern, geht das überhaupt?

1985 begann Sri Chinmoy im Alter von 54 Jahren, seiner inneren Stimme folgend, mit dem Gewichtheben. Durch regelmäßiges Training und die Kraft seiner Meditation steigerte er seine Leistungen schnell und hob unglaubliche Gewichte wie Autos, Hubschrauber, Elefanten und Tausende von Menschen, um diese für Ihren selbstlosen Dienst an der Menschheit zu ehren.
Dieser englischsprachige Dokumentationsfilm zeigt sowohl Sri Chinmoys unvergleichliche Leistungen als auch die unermüdliche Inspriration, die er für zahlreiche Leute darstellte und ist.

„Ich versuche all jenen, die einen Schritt vorwärts gehen wollen, einen inneren Dienst zu erweisen. Sie müssen ja keine 2000 Pfund (909 kg) heben, aber vielleicht nehmen sie die Inspiration an, die ich hier anerbiete und wagen etwas in ihrem Leben, das sie zuvor für zu schwierig oder unmöglich gehalten haben. Sie können Inspiration für jeden Lebensbereich erhalten, um dort etwas besser zu machen, als sie es bisher getan haben.“
–  Sri Chinmoy

Play video